Scroll to top
01_GBS_0201_GBS_02
In stock

Seitenschrank für Einbaugeräte mit 2 Drehtüren 1 Schubkasten

404,00

3 verstellbare Fachböden | Nischenhöhe 590 mm | Höhe 2051 mm |…

3 verstellbare Fachböden | Nischenhöhe 590 mm | Höhe 2051 mm | 600 mm Breite | Impuls | Farbe wählbar

Seitenschrank für Einbaugeräte mit 2 Drehtüren 1 Schubkasten ab 404,00 €
Seitenschrank für Einbaugeräte mit 2 Drehtüren und 1 Schubkasten in 600 mm Breite.

Ausstattung
Nischenhöhe 590 mm
1 Schubkasten (optional mit Dämpfung)
2 Drehtüren (optional mit Dämpfung)
3 verstellbare Fachböden
Bei folierten Fronten wird ein Set Hitzeschutzleisten kostenlos mitgeliefert.
Bei Verblendung zur Decke ist eine Entlüftungsöffnung mit mind. 200 cm² Querschnitt vorzusehen.
Optional wählbare Griffe
Verschiedene Front-Ausführungen stehen zur Auswahl

Abmessung
Korpusmaß HxT [mm]: 2051 x 560
Korpusbreite optional wählbar [mm]: 600
Klappe-Korpushöhe [mm]: -/-
Auszug-Korpushöhe [mm]: -/-
Drehtür-Korpushöhe [mm]: 717 / 573
Schubkasten-Korpushöhe [mm]: 141

Korpusausführung
Material: Schrankseiten und sichtbare Schrankböden aus Dreischicht-Spanplatten
Stärke: 16 mm
Beschichtung: Melaminharz
Kanten: vorderseitig mit farbiger 1 mm Dickkante, rückseitig mit neutraler Kunststoffkante
Korpus-Farben optional wählbar (Innenfarbe immer weiß)

Die Frontausführungen im Einzelnen
IP 1200

Front: Trägerplatte, melaminharzbeschichtet mit umlaufenden, leicht gerundeten Dickkanten.
Frontdicke: 16 mm
Frontinfo:
Standard-Griffmontage auf Holztüren: Horizontal
Mögliche Griffmontage siehe Griffmatrix

IP 2200
Front: Trägerplatte, melaminharzbeschichtet mit umlaufenden, leicht gerundeten Dickkanten.
Frontdicke: 19 mm
Frontinfo:
Standard-Griffmontage auf Holztüren: Horizontal
Mögliche Griffmontage siehe Griffmatrix

IP 3050
Front: MDF-Trägerplatte mit umlaufend leicht gerundeten Hochglanz-Dickkanten. Oberfläche Lacklaminat Hochglanz. Innenseite Weiß.
Frontdicke: 18,5 mm
Frontinfo:
Standard-Griffmontage auf Holztüren: Horizontal
Mögliche Griffmontage siehe Griffmatrix

IP 3150
Front: MDF-Trägerplatte mit umlaufend leicht gerundeten Dickkanten. Oberfläche Lacklaminat matt. Innenseite weiß.
Frontdicke: 18,4 mm
Frontinfo:
Standard-Griffmontage auf Holztüren: Horizontal
Mögliche Griffmontage siehe Griffmatrix

IP 4000
Front: MDF-Trägerplatte mit umlaufend leicht gerundeten Hochglanz-Dickkanten. Oberfläche Lacklaminat Hochglanz. Innenseite Weiß.
Frontdicke: 18,5 mm
Frontinfo:
Standard-Griffmontage auf Holztüren: Horizontal
Mögliche Griffmontage siehe Griffmatrix

IP 4050
Front: MDF-Trägerplatte mit umlaufend leicht gerundeten Hochglanz-Dickkanten. Oberfläche UV-Lack hochglanz lackiert. Innenseite in Frontfarbton.
Frontdicke: 18,4 mm
Frontinfo:
Standard-Griffmontage auf Holztüren: Horizontal
Mögliche Griffmontage siehe Griffmatrix

IP 4100
Front: MDF-Trägerplatte mit umlaufend kleinem Radius. Oberfläche mit Folie ummantelt und vertikaler Rillenstruktur. Innenseite weiß, melaminharzbeschichtet.
Frontdicke: 18,5 mm
Frontinfo:
Standard-Griffmontage auf Holztüren: Vertikal
Mögliche Griffmontage siehe Griffmatrix

IP 4250
Front: MDF-Trägerplatte, Rahmen aufgedoppelt mit umlaufend kleinem Radius.
Oberfläche mit Folie ummantelt, Innenseite weiß.
Frontdicke: 19 mm
Frontinfo:
Griffmontage auf Holztüren: Vertikal
Griffmontage auf Holztüren horizontal nicht möglich

IP 4810
Front: MDF-Trägerplatte profiliert, Oberfläche mit Folie ummantelt. Innenseite Weiß.
Frontdicke: 19 mm
Frontinfo:
Griffmontage auf Holztüren: Vertikal
Griffmontage auf Holztüren horizontal nicht möglich

IP 4820
Front: MDF-Trägerplatte mit umlaufend kleinem Radius.
Oberfläche UVLack matt lackiert. Innenseite weiß, melaminharzbeschichtet.
Frontdicke: 19 mm
Frontinfo: Grifflos
Die Standard-Arbeitsplattentiefe sollte nur 590 mm (anstatt 600 mm) betragen.
Tiefenkürzung auf die Standardtiefe (590 mm) erfolgt bei diesem Programm ohne Mehrpreis.

IP 6500
Front: MDF-Trägerplatte mit umlaufend kleinem Radius.
Oberfläche: Hochglanz lackiert. Innenseite weiß, melaminharzbeschichtet.
Frontdicke: 18 mm
Frontinfo: Standard-Griffmontage auf Holztüren: Horizontal

IP 7500
Front: MDF-Trägerplatte mit umlaufend kleinem Radius. Oberfläche hochglanz lackiert. Innenseite weiß, melaminharzbeschichtet.
Frontdicke: 22 mm
Frontinfo:
Grifflos
Die Standard-Arbeitsplattentiefe sollte nur 590 mm (anstatt 600 mm) betragen. Tiefenkürzung auf die Standardtiefe (590 mm) erfolgt bei diesem Programm ohne Mehrpreis.

Lieferung und Montage der Schränke
Die Lieferung erfolgt durch eine Möbelspedition bis Bordsteinkante. Die Küchenschränke sind vormontiert. Die Grifflöcher sind vorgebohrt. Eine Montageanleitung ist beigelegt.

 

Drehtürdämpfung (optional wählbar)
Schließt die Drehtüren in perfekter Bewegung, sanft und leise. Die Dämpfung ist auch nachträglich einfach auf den Scharnierarm aufclipbar. Je Drehtür ist eine Drehtürdämpfung erforderlich. Bei Drehtüren mit 3 Scharnieren reichen 2 Drehtürdämpfungen für eine optimale Schließbewegung aus.

Hängeschrank Aufhängung
Besonders leichte und sichere Montage durch Wandleiste und Spezialbeschlag im Hängeschrank. Verstellmöglichkeiten in 3 Richtungen ohne Abnehmen des Schrankes.
Vor der Montage von Hängeschränken (und Regalboarden) ist die Beschaffenheit der Wände zu prüfen. Bei Bedarf geeignetes Befestigungsmaterial bauseits beschaffen. Einzeln hängende Hängeschränke müssen mit zusätzlichen Winkeln gegen das Ausheben gesichert werden.

Schubladen / Auszüge (optional wählbar)
Durch die Installation kugelgelagerter Schienen in Schubladen und Auszügen ist zum Schließen der Schublade nur noch ein Bewegungsimpuls notwendig. Die Schublade schließt sich zum einen auf den letzten Zentimetern von selbst. Zum anderen bremst sie sich bei zu viel Schwung ab, sodass ein lautes Geräusch beim Schließen verhindert wird.

Sockel
Jeder Unterschrank hat Sockelfüße aus recyclebarem, schlagfestem und feuchtigkeitsbeständigem Kunststoff mit Stellschrauben zur Höhenjustierung. Sockelgleiter mit Dübeln sorgen für eine feste Verbindung zum Schrankboden. Der Sockelfuß wird erst bei der Montage in den Adapter gesteckt. Neben der Standard-Sockelhöhe von 155 mm gibt es weitere Sockelhöhen (105 mm und 205 mm). Die Höhenjustierung ist mittels Stellschraube von +25 mm bis -10 mm möglich. Belastung 50 kg je Sockelfuß (inkl. Schrankgewicht). Die optimale Blendenbefestigung erfolgt durch das Rastelement und die Seitenklammer. Die Sockelblende ist jederzeit abnehmbar und nach unten mit einem Dichtprofil geschützt.

Schubkästen / Auszüge Standard-Ausführung
TANDEMBOX plus

Farbe Silbergrau
Rundrohrreling bei Auszügen
Offene Seitenwand bei Auszügen
wahlweise mit Servosoft (Mehrpreis)

Schubkästen / Auszüge Ausführung Professional (Mehrpreis)
TANDEMBOX antaro

Farbe Anthrazit
Vollauszug mit Servosoft
Rechteckige Reling bei Auszügen
Offene Seitenwand bei Auszügen

Schubkästen / Auszüge Ausführung Professional mit Glasseite (Mehrpreis)
TANDEMBOX antaro

Farbe Anthrazit
Vollauszug mit Servosoft
Rechteckige Reling bei Auszügen
Seitenblenden bei Auszügen in Klarglas oder Milchglas

Wangensystem für moderne Gestaltung
3 Wangenstärken (16, 25 und 50 mm)
in Korpushöhe
Bodentief mit Wangenschuh
Variable Wangenmaße

Schrankbreiten-Planungsvielfalt
11 Unterschrankbreiten mit Drehtüren, Schubkästen und Auszügen
9 Hängeschrankbreiten
5 Seitenschrankbreiten

Schranktiefen-Planungsvielfalt
Unter-, Aufsatz- und Seitenschranktiefe 560,460,560 mm (326 und 443 mm zusätzlich für
ausgewählte Typen)
Hängeschrank- und Vitrinenschranktiefe 326 mm
Tiefenkürzung bei Unter- und Seitenschränken variabel zwischen 560 und 310 mm möglich

Schrankhöhen-Rastermaß 141+3 mm in Kombination mit der Unterschrankhöhe 723 mm
Ideale Linienführung
Planungsflexibilität
Bewährte Unterschrankhöhe 723 mm (5er Rasterhöhe)
Unterschrankhöhe 867 mm (6er Rasterhöhe)

Qualitativ hochwertige Technik
Quality